Vita


Ausbildung


September 2015 bis Februar 2017 

Volontariat bei der Produktionsfirma Autorenwerk, Berlin:

Beiträge für ZDF wiso, Plusminus (mdr) und die mdr Umschau, besondere Expertise im rechtssicheren Umgang mit versteckter Kamera


Oktober 2016 

Außenstation bei der NDR-Sendung „Panorama“:

Mitarbeit am Beitrag „Nackt im Netz“ für Panorama, Panorama 3, Zapp, moma, mima, Tagesschau und Tagesthemen


November bis Dezember 2015 

Vierwöchiger TV-Volontärskurs an der Akademie für Publizistik


Oktober 2005 bis Juli 2013 

Magisterstudium an den Universitäten Kiel und Hamburg: Kulturanthropologie, Geschichte, Pädagogik; Abschluss im Juli 2013


Juni 2005 Abitur



Freie Mitarbeit


Seit März 2017 

Autorin für die Produktionsfirma Autorenwerk


Januar bis August 2015 

Co-Autorin für die Produktionsfirma Autorenwerk


Oktober 2012 bis Dezember 2012 

Financial Times Deutschland, Hamburg

Autorin für die Sonderthemen „Mittelstand“ und „Bildung“ bis zur Einstellung der FTD am 7. Dezember 2012


August bis Dezember 2010 

Bronx-Magazin, Hamburg

Verantwortlich für die Umweltseite bis zur Einstellung des Magazins (Themenauswahl, Recherche, Verfassen von Artikeln)


November 2009 bis Oktober 2014 

ByteFM, Hamburg (Webradio)

Monatliche Sendung „MonoPoly“ (Redaktion, Moderation und Fahren der Sendung)



Praktika


  August 2009

NDR Fernsehen, Hamburg

Redaktion Wirtschaft und Verbraucher (Co-Autorin des Beitrags „Opel – Mit Steuergeld auf Stimmenfang“ von Patrick Baab für „Plusminus“)


Dezember 2008 bis Februar 2009 

Allgemeine Zeitung, Windhoek (Namibia)


Juli bis Oktober 2007 

taz nord, Hamburg


Februar bis März 2006

Stadtkind Hannovermagazin


Juni bis Oktober 2005 

Radio Flora, Hannover  



Sonstiges


Seit Oktober 2018
Nachrichtenticker bei SPIEGEL ONLINE

Seit Juni 2018

Mentee im Hamburger Presseclub


Seit September 2017 

Begleitung einer Nachwuchsjournalistin als Mentorin im Netzwerk „Junge Journalisten“


Oktober 2017 

Reportagepreis von Heinrich-Böll-Stiftung, Junge Journalisten und SPIEGEL ONLINE (3. Platz) für den Text „Ein Wunschkind für Vladan und Peter“ über ein schwules Paar, das sich in einer nordzyprischen

Leihmutterklinik zu einem eigenen Kind verhelfen lässt, erschienen bei Spiegel Online unter dem Titel „20.000 Euro für ein Baby“


Seit November 2017

Organisation des Junge-Journalisten-Stammtischs Hamburg (monatliche Redaktionsbesuche)



Mitgliedschaften


Netzwerk Recherche

Whistleblower-Netzwerk

JungeJournalisten.de